Entwurf des Entwicklungs- und Handlungskonzeptes 2021-2030

Joanna Fajfer-Ślósarek

Nach fast zwei Jahren intensiver Zusammenarbeit stellen wir den endgültigen Entwurf des Entwicklungs-und Handlungskonzeptes (EHK) 2021-2030 für die Euroregion Pomerania vor.

Das EHK wurde im Rahmen des Projektes INT120 „Gemeinsam die Zukunft der Euroregion Pomerania gestalten“ erarbeitet.

Euroregion Pomerania - Entwurf des EHK 2021-2030

Das EHK bietet eine inhaltliche Basis für das weitere Zusammenwachsen der Euroregion Pomerania. Zur praktischen Umsetzung haben wird zudem eine Analyse der rechtlichen Strukturen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit durchgeführt und Handlungsempfehlungen mit dem Ziel formuliert, bestehende Kooperationsnetzwerke und –strukturen effizienter zu nutzen und eventuell neue Strukturen aufzubauen.

Kooperationsmodelle in der Euroregion