9. Messe INKONTAKT in Schwedt bietet Unternehmen vielfältige Möglichkeiten

Geschrieben von SBC Uckermark und Barnim
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Inkontakt_2012.jpg
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Inkontakt_2012.jpg
Messebesucher der INKONTAKT 2012, Quelle: Stadtverwaltung Schwedt/Oder
Am 1. und 2. Juni 2013 präsentieren sich in Schwedt wieder etwa 300 Aussteller aus der Uckermark, den angrenzenden Landkreisen und der Wojewodschaft Westpommern den Besuchern. WIRTSCHAFTLICHES MITEINANDER



Innerhalb der letzten Jahre hat sich die Messe INKONTAKT in Schwedt zu einer der größten Messen im Nordosten Brandenburgs entwickelt. Auch in diesem Jahr präsentieren sich hier am ersten Juni-Wochenende Aussteller aus den Landkreisen Barnim, Märkisch-Oderland, Uckermark, Vorpommern-Greifswald und aus der Wojewodschaft Westpommern, um das wirtschaftliche Neben- und Miteinander zu festigen.



PRÄSENTIEREN UND KOMMUNIZIEREN



Die Messe bietet kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen aus allen Branchen die direkte Möglichkeit sich und ihr Leistungsspektrum vorzustellen, Kontakte zu pflegen und aufzubauen aber auch die Verbundenheit zur Heimat zu zeigen. Landkreise, Kommunen und Vereine informieren über ihre Arbeit und ihre Dienstleistungen. Dazu können neben den Ausstellungsständen auch die drei Veranstaltungsbühnen genutzt werden.



FACHKRÄFTESICHERUNG



Zu den von Ausstellern gern genutzten Vorteilen der Messe gehört der unmittelbare Kontakt mit den Besuchern. So können sie direkt für ihre Produkte werben oder auch für den notwendigen Nachwuchs im Unternehmen. Immer mehr junge Besucher nutzen den Kontakt zu den Ausstellern mit Ziel, eine Lehrstelle zu bekommen.



EXISTENZGRÜNDUNG



Die Messe bietet auch Existenzgründern die Möglichkeit das neue Unternehmen am Markt zu positionieren und vorzustellen. Über 2.000 Euro kann sich der Gewinner des Gründerpreises des Existenzgründernetzwerkes Barnim-Uckermark freuen, welcher im Rahmen der INKONTAKT verliehen wird.



ORGANISATION UND FÖRDERUNG



Veranstalter der Messe INKONTAKT ist seit 2005 die Unternehmervereinigung Uckermark e. V.. Im vergangenen Jahr wurde die Messe in den gemeinsamen Messeplan Berlin-Brandenburg 2013 aufgenommen. Damit haben Aussteller 2013 erstmals die Möglichkeit eine Förderung der Teilnahme zu beantragen. Dies gilt insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).



Veranstaltungsflyer Inkontakt 2013 - [505 kbyte]



ANSPRECHPARTNER

Unternehmervereinigung Uckermark e.V.

Bahnhofstr. 9

16303 Schwedt/Oder

Tel. 03332 4334-64

Fax: 03332 4334-34

info@uv-uckermark.de



Das Projekt »Wirtschaftspräsentationen in der Euroregion Pomerania Schwedt/Oder - Gryfino 2012 bis 2014« wird kofinanziert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung)
Internet:
www.uv-uckermark.de