JUGEND-PRO-EUROPA-TAG am 26. April 2010 im Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum Neustrelitz

Geschrieben von SBC Neubrandenburg
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/BPOLAFZ_Gebäude.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/BPOLAFZ_Gebäude.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/AA_Moede.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/AA_Moede.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/BPAkademie.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/BPAkademie.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Info-Truck.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Info-Truck.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Gurtschlitten.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Gurtschlitten.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/eu-flag.gif
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/eu-flag.gif
BPOLAFZ_Gebäude.gif
VI. Deutsch-Polnischer Projekttag für Schülerinnen und Schüler der Euroregion Pomerania mit Berufsausbildungsmesse
Der Landkreis Mecklenburg-Strelitz und die Kommunalgemeinschaft Europaregion POMERANIA e. V. laden am 26. April 2010 polnische und deutsche Schulklassen aus der EUROREGION POMERANIA zu einem Tag der Begegnung und des Informationsaustausches nach Neustrelitz ein. Unter dem Motto „Europa ohne Grenzen“ können sie in gemeinsamen Workshops (Tanz, Malerei, Kosmetik...) Gedanken austauschen, sich Fertigkeiten aneignen und in sportlichen Wettkämpfen ihre Kräfte messen, denn nur mit Toleranz und Akzeptanz lassen sich Vorurteile ab- und gute nachbarschaftliche Beziehungen aufbauen bzw. weiter vertiefen. Am Ende des Projekttages werden die Besten ausgezeichnet und die Sieger im Mixed-Volleyball und des Hindernisparcours nehmen einen Pokal mit nach Hause.



AA_Moede.gifBPAkademie.gifErmutigt durch die steigenden Teilnehmerzahlen und positiven Reaktionen bei den vorangegangenen Treffen wird auch die 6. Veranstaltung, deren Schirmherr Henry Tesch, Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern, ist mit einer Berufsausbildungsmesse verbunden. Deutsche und polnische Azubis werden sich gemeinsam an Messeständen präsentieren, ihre Erfahrungen bei der Ausbildungsplatzsuche und Bewerbung weiter geben sowie Auskünfte über Anforderungen an einzelne Berufsbilder erteilen.

In Gesprächsrunden mit Mitarbeitern der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung Rostock der Bundesagentur für Arbeit können die Jugendlichen Wissenswertes über Ausbildung und Studium im Ausland erfahren. Das Berufsinformationszentrum Neubrandenburg wird zusätzlich ein Bewerbertraining anbieten.

Kulturell umrahmt wird die Veranstaltung durch Tanzgruppen des 1. Lyzeums "Maria Skłodowska-Curie" aus Stettin und die Schülerband des Gymnasiums Carolinum Neustrelitz, die ihre Mitschülerinnen und Mitschüler bei einer kleinen Modenschau musikalisch unterstützen.



Info-Truck.gif Gurtschlitten.gif

Weitere Informationen erhalten Interessenten beim Service- und BeratungsCentrum der Euroregion POMERANIA in Neubrandenburg,

Tel. 0395 3511938
.



eu-flag.gif "Dieses Projekt wird durch die Europäische Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung unterstützt – Programm INTERREG IV A (Fonds für kleine Projekte der Euroregion Pomerania)."
Internet: