62. Greifswalder Bachwoche mit Jacques Loussier Trio

Geschrieben von Olaf Wulf
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Loussier-klein.jpg
There was a problem loading image http://www.pomerania.net/_newsbilder/Loussier-klein.jpg
Die 62. Greifswalder Bachwoche "da pacem" findet vom 12. bis 18. Juni 2008 statt. Loussier-klein.jpgIm Eröffnungskonzert wird vom Philharmonischen Orchester Vorpommern das „Oratorio di Speranza“ von Filippo Zigante aufgeführt, das den israelisch-palästinensischen Konflikt thematisiert. Von dort spannt sich der Bogen zur h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach, die zum Abschluss der Bachwoche zu hören sein wird und wie jede Messkomposition mit der Friedensbitte, dem „Dona nobis pacem“, endet.



Weitere Höhepunkte der diesjährigen Bachwoche sind das Konzert des Jacques-Loussier-Trios , der Auftritt des Knabenchores Hannovers sowie die Open-Air-Aufführung der Oper „Orpheus und Eurydike“ von Chr. W. Gluck – mit dem Altus Jochen Kowalski in der Titelrolle.



Das vollständige Programm ist über die Geschäftsstelle der Greifswalder Bachwoche, Bahnhofstr. 48/49, 17489 Greifswald, erhältlich.

Ausführliche Informationen auch unter: www.greifswalder-bachwoche.de.



Die Geschäftsstelle der Greifswalder Bachwoche ist in der Woche vom 5. bis 9. Mai von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet – dann können bereits vorbestellte Karten abgeholt werden.


Internet: