Gerechte unter den Völkern

Geschrieben von Pomerania Geschäftsstelle
Trinationales Jugendprojekt vom 04.-14.07.2005

Das Edyta Stein Haus in Wrocław (Breslau) und das Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt in Berlin suchen motivierte und interessierte Jugendliche aus Polen, Deutschland und Israel, die an einem elftätigen Projekt vom 04. bis 14. Juli 2005 teilnehmen möchten, um das Phänomen der "Gerechten unter den Völkern" zu untersuchen und die gewonnenen Erkenntnisse später in eigenen Projekten anzuwenden.



Im Mittelpunkt des Projektes, das teils in Berlin und teils in Wrocław stattfindet, stehen Fragen wie zum Beispiel:



Interessenten (18 - 26 Jahre alt) mit guten Englischkenntnissen (Projektsprache) melden sich bitte bis zum 04. Mai 2005 bei

Projektbeschreibung in Deutsch - [79 kbyte] bzw. in Englisch - [51 kbyte]
Internet:
http://www.edytastein.org.pl