Unternehmen des Maler- und Lackierergewerbes reisen nach Polen

Geschrieben von Pomerania Geschäftsstelle
Fabriksbesichtigung und Vortrag zur Entwicklung der Baubranche Die Kreishandwerkerschaft Rügen und das Service- und BeratungsCentrum der POMERANIA in Anklam veranstalten am 21./22. März 2003 eine Unternehmerreise nach Borne Sulinowo (Kreis Szczecinek). Während der Reise soll ein Einblick ins Maler- und Lackierergewerbe der Region Westpommern gegeben werden. Auf dem Programm stehen eine Fabriksbesichtigung (Produktion von Farben, Lacken und Leim) und ein Vortrag der Handwerkskammer Szczecin zur Entwicklung und zu den Strukturen der Baubranche. Interessierte Handwerksunternehmen können sich bis zum 10. März im SBC Anklam (Tel.: 03971-212751) anmelden. Das Programm der Reise können Sie hier herunterladen.
Internet: