Projekt "Historische Schwedenstraße"

Die Kommunalgemeinschaft POMERANIA hat zu einer Arbeitskonferenz eingeladen. Am 22. März 2001 von 11.00 bis 15.00 Uhr veranstaltet die Kommunalgemeinschaft im Landratsamt Pasewalk eine Arbeitskonferenz, auf der zwei Projektideen vorgestellt werden. Zum einen wird das Projekt „Schwedenstraße“ (Arbeitstitel) präsentiert. Ziel des Projektes ist die Verknüpfung und Entwicklung touristischer Potentiale in der EUROREGION POMERANIA. Das zweite Projekt unter dem Titel „Essen schafft Entwicklung“ (ein schwedischer Projektvorschlag), zielt u.a. auf die Förderung der regionalen Eßkultur.

Die Arbeitskonferenz soll dazu dienen, die Projektideen zu konkretisieren und Partner für die Umsetzung zu gewinnen.
Internet: