10. bis zum 12. November 2017

Im Osten Preußens waren staatliche, sprachliche und kulturelle Grenzen durchlässiger als es die Idee des Nationalstaats glauben macht. Grenzüberschreitungen waren Teil der deutschen, litauischen und polnischen Lebenswelten Ostpreußens. Wir erkunden Überschreitungen politischer, nationaler, räumlicher und zeitlicher Grenzen zwischen Kaliningrad und Mragowo, Memel und Allenstein.

Der Bauernverband Uecker-Randow e. V. und die Westpommersche Landwirtschaftskammer (Zachodniopomorska Izba Rolnicza) laden Mitglieder und Interessierte herzlich zum VIII. Deutsch-Polnischen Bauerntag nach Pasewalk ein. Die grenzüberschreitende Konferenz mit begleitender Ausstellung findet am 8. November 2017 im Pasewalker Kulturforum "Historisches U" (An der Kürassierkaserne 9, in 17309 Pasewalk) von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

Der Internationale Dresden Dialog 2017 widmet sich schwerpunktmäßig den aktuellen Fragen des gesellschaftlichen Zusammenhaltes in den Städten und Kommunen Europas und der Frage wie dieser gewahrt werden kann. In verschiedenen Konferenzformaten (Workshops, Rundtischgespräch, Podiumsdiskussionen) wird dieses Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

Polnisch gilt als eine sehr komplizierte Sprache; das ist sie auch. Doch vergessen Sie das für einen Augenblick und lernen Sie mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft (DPG) Vorpommern e. V. die wichtigsten Sätze und „Eisbrecher“ auf Polnisch, die Sie bei jedem Besuch im nahen Nachbarland anwenden können.

Unterkategorien

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 3126

Gestern 5367

Letzte Woche 28930

Letzter Monat 201366

Insgesamt 10473327

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.