FKPojekte1

viele Musikschulen - ein Klangkörper - Deutsch-Polnisches Musikschulorchester 2021

Die diesjährige Ausgabe des Projektes "Deutsch-Polnisches Musikschulorchester - Proben- und Konzertphase - Herbst 2021", das von der Musikschule der Hansestadt Stralsund in Zusammenarbeit mit dem polnischen Projektpartner - dem Schloss der Pommerschen Herzöge in Szczecin - durchgeführt wurde, ist zu Ende gegangen.

Während des 4-tägigen Workshops in Czaplinek fanden zahlreiche Sektions- und Tuttiproben sowie Integrationsmaßnahmen für deutsche und polnische Jugendliche statt. Am 10.10.2021 fand ein professionelles Abschlusskonzert des deutsch-polnischen Orchesters im F. Nowowiejski Konzertsaal des Staatlichen Musikschulkomplexes in Szczecin statt.

Das Programm wurde von dem Direktor des ZPSM in Szczecin - Prof. Piotr Piechocki - und dem Direktor der Musikschule Stralsund - Wolfgang Spitz geleitet. Die Schüler haben ein musikalisch umfangreiches Programm mit Werken von Beethoven, Ponchielli, Weber und Britten unter der Anleitung der beiden Dirigenten – Herrn Jan Jakub Bokun aus Wrocław und Herrn Wolfgang Spitz aus Stralsund aufgeführt. Das Konzert wurde von Piotr Pałac geleitet. Das Publikum bedankte sich mit Ovationen für das tolle Konzert und hofft auf eine weitere Veranstaltung im kommenden Jahr.

k 20211010 150600     k 20211010 155716     k 20211010 155722

k 20211010 152825

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 2101

Gestern 9786

Letzte Woche 59689

Letzter Monat 38973

Insgesamt 6338255

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Informationsangebote sowie die statistische Auswertung. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.