POM bg 01

Stellenausschreibung Fonds für kleine Projekte

Die Kommunalgemeinschaft POMERANIA stellt zum 01.07.2017


einen/e Mitarbeiter/in

für das Projekt „Fonds für kleine Projekte Interreg V A Kommunikation-Integration-Zusammenarbeit“ ein. Arbeitsort ist Löcknitz.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit wöchentlich 20 Stunden, welche bis zum 30.06.2018 befristet ist. Die Arbeitszeit kann in Abstimmung mit dem Arbeitgeber flexibel gestaltet werden.

Das Aufgabengebiet umfasst vorwiegend den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation, insbesondere:

  • Pflege der Internetseite
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des Kommunikationsplanes
  • Gestaltung des Newsletters
  • Presseinformationen.

Sie haben einen Hochschul- oder Fachschulabschluss im Bereich Kommunikations- und Medienmanagement / PR oder ähnlichen bzw. eine mehrjährige vergleichbare Berufserfahrung, regionale Kenntnisse über die Euroregion POMERANIA sowie einschlägige PC-Erfahrungen. Des Weiteren sind Organisationstalent, Belastbarkeit sowie Mobilität erforderlich. Kenntnisse der polnischen Sprache sind wünschenswert.

Die Vergütung der Stelle erfolgt nach TVöD. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Die üblichen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 02.06.2017 zu richten an:

Kommunalgemeinschaft Europaregion POMERANIA e.V.
Geschäftsführerin Frau Andrea Gronwald
Ernst-Thälmann-Str. 4, 17321 Löcknitz


Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungskosten nicht erstattet werden.

b_350_250_16777215_00_dokumente_bilder_linkLogos_Int5a_Programmlogo_mit_EU_klein.png

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 18

Gestern 113

Letzte Woche 131

Letzter Monat 2423

Insgesamt 39674