POM bg 01

Polens Politprominenz kam am 28. April 2017 zur Unterzeichnung des Finanzierungsabkommens für den Tunnelbau unter der Swine nach Świnoujście (Swinemünde). Zukünftig soll der 1,76 km lange Autotunnel die durch den Fluss Swine getrennten Ostseeinseln Usedom und Wollin verbinden.

Schloss Bröllin ist weiter aktiv, um seine Position als Kompetenzzentrum für deutsch - polnische Zusammenarbeit zu stärken.

Mit Produktionsstätten in 13 Ländern auf drei Kontinenten ist die Boryszew-Gruppe die größte Industriegruppe in Polen. Nach einem verheerenden Brand im April 2015 baute der Automobilzulieferer innerhalb von nur zwei Jahren sein Spritzgießwerk im uckermärkischen Prenzlau wieder auf.

Am 28. April 2017 fand das gemeinsame Treffen der Vorstände und des Rates der Euroregion Pomerania im Rektorat der Universität Stettin statt. Im Mittelpunkt der Gespräche stand neben den aktuellen Entwicklungen des Kooperationsprogramms Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen auch die Ausgestaltung der zukünftigen Interreg-Programme in der EU.

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 115

Gestern 195

Letzte Woche 711

Letzter Monat 2661

Insgesamt 51547